6 Tipps, um dein E-Bike vor Diebstahl zu schützen

05 October 2021

Wie verhinderst du, dass dein E-Bike gestohlen wird?

Im Jahr 2020 wurden rund 18.000 Fahrraddiebstähle in Österreich gemeldet. Bei einem E-Bike fällt die Schadenssumme, im Gegensatz zu einem normalen Fahrrad, relativ hoch aus. Wir wollen dir dabei helfen, dein E-Bike vor Diebstahl zu schützen. Lies hier unsere Tipps!

  1. Mehrere Schlösser verwenden

Schließe dein E-Bike auf jeden Fall ab. Es ist ärgerlich, aber 10 % der gestohlenen Fahrräder sind überhaupt nicht abgeschlossen. Beachte, dass ein einfaches Ringschloss nicht ausreicht. Wenn du dein E-Bike mit einem hochwertigen Kettenschloss sicherst, ist deutlich besser vor Diebstahl geschützt. Diese Schlösser sind oft etwas teurer, aber sorgen für große Sicherheit.

2. Richtig abschließen

Führe die Kette des Schlosses nicht nur durch den Rahmen, sondern auch durch das Vorderrad deines E-Bikes, damit das Rad nicht gestohlen werden kann. Schließe dein E-Bike immer mit dem Kettenschloss an einem Fahrradständer, einer Stange oder einem ähnlichen Gegenstand fest. Befestige dein Schloss nicht an einer niedrigen Stelle und vermeide es, es auf den Boden zu hängen. Diebe benutzen oft Steine, um das Schloss zu knacken.

3. Akku immer entfernen

Ein E-Bike ohne Akku ist ein deutlich unattraktiveres Ziel für Fahrraddiebe. Außerdem sind unsere Akkus so entworfen, dass du sie ganz einfach transportieren kannst.

4. In Sichtweite parken

Wenn du dein E-Bike an einer belebten Straße abstellst, verringerst du damit ebenfalls das Diebstahlrisiko. Vermeide Orte, an denen sich Diebe unbeobachtet an deinem E-Bike zu schaffen machen können.

5. Auch zuhause abschließen

Schließe dein E-Bike zu Hause ab, auch wenn der Raum selbst über ein gutes Schließsystem verfügt. Im Falle eines Einbruchs kann ein zusätzliches Schloss verhindern, dass dein E-Bike gestohlen wird.

6. Integriertes GPS System

Wir suchen immer nach Lösungen, um unsere E-Bikes mit Funktionen auszustatten, die vor Diebstahl schützen. 80 % der gestohlenen Fahrräder mit einem Track-and-Trace-System werden innerhalb von 48 Stunden gefunden. Darum verfügt unser QWIC Premium Q standardmäßig über ein eingebautes GPS-System.

Weiterlesen:

Europäische Studie zeigt, dass E-Bike fahren gesund ist

Probefahrt buchen